Leistungsfähige elektronische Lasten für den Labortisch


 

EA-EL 3000B Leistungsfähige elektronische Lasten für den Labortisch

Viersen, 23. August 2017 – Das Unternehmen EA Elektro-Automatik hat für den Labortisch bedarfsgerechte elektronische DC Lasten entwickelt: Die neue Serie EA-EL 3000 B umfasst Funktionalitäten, mit denen sich die meisten Prüfvorgänge realisieren lassen.

Den vollständigen Text finden Sie im hier downloadbaren Word-Dokument (gezippt):

 
Downloads

  Pressetext (PM_EA_EL3000B.zip)

  Produktbilder (EA_EL3000B_Pressebild.zip)


Bidirektionale Laborstromversorgung mit Netzrückspeisung


 

EA-PSB 9000: Stromversorgung und elektronische Last in einem Gerät

Viersen, 15.Mai 2017 – Die bidirektionale Laborstromversorgung PSB 9000 des Unternehmens EA Elektro-Automatik vereint eine Stromversorgung und eine elektronische Last mit Netzrückspeisung in einem Gerät. Damit lassen sich die Energie- sowie die Anschaffungskosten senken. Die Neuentwicklung wird dieses Jahr auf der PCIM in Nürnberg vorgestellt.

Modular, flexibel und bis zu 94 Prozent Netzrückspeisung.

Den vollständigen Text finden Sie im hier downloadbaren Word-Dokument (gezippt):

 
Downloads

  Pressetext (PM_EA_PSB 9000.zip)

  Produktbilder (EA_PSB9000_Pressebild.zip)


Neue elektronische Multi-Lasten auf der electronica


 

Modular, flexibel und bis zu 94 Prozent Netzrückspeisung

Viersen/München, 8. November 2016


Auf der diesjährigen electronica präsentiert EA Elektro-Automatik neue elektronische Lasten – die Reihe ELM 5000. Mit dieser Serie lassen sich bis zu zehn Module flexibel in einem 19’’-Gehäuse verbinden. Die aufgenommene Leistung wird mit einem Wirkungsgrad von bis zu 94 Prozent in das Versorgungsnetz rückgespeist. Die Kontrolle und Überwachung erfolgt über ein intuitiv bedienbares TFT-Display.


Downloads

  Pressetext (PM_EA ELM5000.zip)

  Produktbilder (elr5000.zip)


Elektronische Lasten im Baukastensystem


 

Flexible Leistungen dank modularem Gesamtkonzept

Viersen/München, 8. November 2016


Mit der neuen Serie elektronischer Lasten EL 9000 B des Unternehmens EA Elektro-Automatik lassen sich wenige Leistungsmodule zu einem Gerät oder zu einem Schranksystem bis zu 72 kW zusammenfügen. Ferner besitzen diese Lasten eine aktive elektronische Dämpfung des Eingangskreises. 


Downloads

  Pressetext (PM_EA ELM9000B.zip)

  Produktbilder (el9000b.zip)


Elektronische Lasten von EA als Power Sink


 

Vielfältiger Einsatz mithilfe Zweiquadranten-Erweiterung

Viersen/München, 6. November 2016


Auf der diesjährigen electronica präsentiert EA Elektro-Automatik mit der Serie EL 9000 B 2Q neue elektronische Lasten, mit denen sich die Laborstromversorgungen PS 9000, PSE 9000 und PSI 9000 auf einen Zweiquadranten-Betrieb erweitern lassen


Downloads

  Pressetext (PM_EA EL9000B-2Q.zip)

  Produktbilder (el9000b2q.zip)


Elektronische Tisch-Lasten mit hoher Leistung


 

Elektronische Dämpfung für eine hohe Stromstabilität

Viersen/München, 6. November 2016


Auf der diesjährigen electronica präsentiert EA Elektro-Automatik mit der Serie EL 9000 T und DT neue elektronische Lasten für Labortische. Sowohl die Top- als auch die Desktop-Ausführung umfassen umfangreiche Funktionalitäten, mit denen sich nahezu alle Prüfzwecke abdecken lassen.


Downloads

  Pressetext (PM_EA EL9000T-DT.zip)

  Produktbilder (el9000dt.zip)

Pressekontakt

Sommer
PR–Agentur für Kommunikation

Kerstin Sommer
Von-Saarwerden-Str. 22a
47906 Kempen
Telefon: 02152/99 48 48 0
E-Mail: k.sommer@sommer-pr.de