2016-10-27

EA Teilnahme an der electronica 2016 in München


Selbstverständlich ist EA auch wieder auf der Weltleitmesse für Komponenten, Systems und Anwendungen der Elektronik vertreten.

Da die Messe wieder gewachsen ist, finden Sie uns nun in Halle A2 auf dem Stand 219.

Wir präsentieren unsere neuesten Entwicklungen und würden uns freuen, Sie auf unserem Stand begrüßen zu dürfen.





08.-11. November 2016
Messe München


Weitere Informationen finden Sie hier: » electronica




2016-05-10

EA Teilnahme am BORDNETZ KONGRESS in Landshut



Das Bordnetz eines modernen Fahrzeugs – sei es nun Pkw, Lkw oder sogar ein Flugzeug – ist eine der meist unterschätzten Komponenten der Branche. Es muss Schritt halten mit aktuellen Entwicklungen, wie der verstärkten Elektrifizierung des Antriebsstrangs, der zunehmenden Vernetzung intern wie extern und dem Trend hin zum pilotierten Fahren. Das Bordnetz, in seiner physischen Ausprägung auch als Kabelbaum bezeichnet, ist eine der schwersten Einzelkomponenten im Fahrzeug und wegen des großen manuellen Fertigungsaufwands auch eine der teuersten.

Es verbindet sämtliche elektrischen und elektronischen Komponenten im Fahrzeug und sorgt für die Verteilung von Energie und Informationen. In der E/E-Architektur des Fahrzeugs manifestiert es sich damit als das Rückgrat jedes Fahrzeugs.

Der Innovationsdruck in der Automobilindustrie ist hoch: Neue Fahrzeug-Generationen sollen leichter sein, mit weniger Energie auskommen und gleichzeitig dem Fahrer und den Mitfahrern mehr Funktionen bieten. Für das Bordnetz bedeutet dies neue Materialien, Prozesse und Technologien.

Dies sind auch die Themenschwerpunkte des Bordnetz Kongress 2016, den das Fachmedium Elektronik automotive mit freundlicher Unterstützung des Vereins ProSTEP iViP am 21. / 22. September 2016 an der Hochschule Landshut zum fünften Mal veranstalten wird. Die Veranstaltung richtet sich an Entwickler und technische Experten aus der gesamten automobilen Wertschöpfungskette, d.h. OEM, Tier-n-Zulieferer sowie Hersteller von Entwicklungswerkzeugen oder Bauelementen und Dienstleister.





21. September 2016
Hochschule Landshut


Weitere Informationen finden Sie hier: » BORDNETZ KONGRESS




2016-04-20

EA Teilnahme am POWER KONGRESS in Würzburg



Up-to-date sein in punkto Stromversorgung

Sind Sie beispielsweise als Hardwareentwickler, Systemdesigner, Geräte- und Anlagenbauer mit den Bereichen Industrieelektronik und Automation, Telekommunikation und Computertechnik sowie in Medizin, Energie, Luft- und Raumfahrttechnik betraut? Dann ist der Power-Kongress für Sie sicher die geeignete Plattform, um sich über dieses umfassende Thema zu informieren und mit Experten auszutauschen.





Ihnen soll der POWER KONGRESS die wichtigsten Grundlagen zu Netzteilen und DC/DC-Wandlern vermitteln, sodass es möglich ist, schon anhand des Datenblatts einer Stromversorgung eine qualifizierte Vorauswahl zu treffen und dem Stromversorgungshersteller die passenden weitergehenden Fragen stellen zu können.


POWER KONGRESS

25. - 26. Oktober 2016
Vogel Convention Center Würzburg


Weitere Informationen finden Sie hier: » POWER KONGRESS




2016-01-14

EA Teilnahme am 23. Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte



Up-to-date sein in punkto Stromversorgung

Systementwickler haben unter anderem die Aufgabe, für das zu entwickelnde System eine Stromversorgung einzudesignen. Hier fällt die „Make or Buy“-Entscheidung meist zugunsten eines Zukaufteils. Da Power jedoch meist nicht zur Kernkompetenz der Systementwickler gehört, kann diese Strategie leicht zu überdimensionierten Stromversorgungslösungen führen, die nicht optimal in das Gesamtkonzept des zu entwickelnden Gesamtsystems passen.



Dies zu vermeiden ist das Ziel des Anwenderforums Stromversorgung, das die Markt&Technik und die DESIGN&ELEKTRONIK am 9. und 10. März 2016 in der Hochschule München veranstalten.

Vor allem Systementwicklern soll das Anwenderforum die wichtigsten Grundlagen zu Netzteilen und DC/DC-Wandlern vermitteln, sodass es möglich ist, schon anhand des Datenblatts einer Stromversorgung eine qualifizierte Vorauswahl zu treffen und dem Stromversorgungshersteller die passenden weitergehenden Fragen stellen zu können.


Themenschwerpunkte

  • Zuverlässige Netzteile – reine Glückssache?
  • Fit & Forget – worauf kommt es bei der Lebensdauer wirklich an?
  • Die EMV von Stromversorgungen – Schwarze Magie?
  • Implementierung von Wandlern und deren messtechnische Analyse


Anwenderforum Stromversorgung sowie Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte

09. - 10. März 2016
Hochschule München


Weitere Informationen finden Sie hier: » Anwenderforum




März 2016


Im März präsentiert sich unser Unternehmen auf folgenden Messen:

 

Electronica China
15. - 17. März 2016
Shanghai, China

 

Sie finden uns in Halle E2, Stand 2682.

Weitere Informationen zur Messe

 

 
 
 
April 2016


Im April präsentiert sich unser Unternehmen auf folgenden Messen:

 

New Electronics Moskow
13. - 15. April 2016
Moskau, Russland

 

Sie finden uns am Stand A31.

Weitere Informationen zur Messe

 

 
 
 
November 2016


Im November präsentiert sich unser Unternehmen auf folgenden Messen:

 

Electronica München
08. - 11. November 2016
München, Deutschland

 

Sie finden uns in Halle B2.

Die Standnummer wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen zur Messe