Netzrückspeisung

Wirkungsgrad über 90%

Netzrückspeisung

Die netzrückspeisenden elektronischen Lasten von EA Elektro-Automatik verfügen über die besondere Eigenschaft, die dem Prüfling entnommene Energie (DC) wieder in Wechselspannung (AC) umzuwandeln und sie in das eigene Hausnetz einzuspeisen.

Die so zurückgewonnene Energie (Wirkungsgrad >90%) kann wieder verbraucht werden, muss also nicht über das EVU bezogen und bezahlt werden.

Hierdurch können sich EA netzrückspeisende Lasten in der Regel innerhalb weniger Jahre, teilweise je nach Belastung aber auch innerhalb Monaten vollständig amortisieren.



 

 

 

 

 

 

 

Weiterführende Erklärungen

 als pdf 

 bei YouTube